Barhufpflege

Ich werde oft gefragt, nach welcher Methode ich denn arbeiten bzw. ausschneiden würde.

Diese Frage lässt sich einfach beantworten: auf jeden Fall nach keinem Schema F.

Meine Hufpflege ist individuell auf Ihr Pferd zugeschnitten.

Das Vorgespräch:
In dem Vorgespräch werde ich unter anderem Auffälligkeiten, Lahmheiten, Krankheiten, Operationen oder sonstige Besonderheiten erfragen. Im Vorgespräch sprechen wir auch über Ihre Wunschvorstellung, die es nach Möglichkeit zu berücksichtigen gilt.

Die Analyse im Stand:
Die Analyse im Stand gibt Aufschluss über Abweichungen in den Achsen und Ebenen (Gliedmaßen, Knochen, Zehen, Fessel, Zehen- und Trachtenlinie, Kronrandlinien, Sohle-Strahl, Hufwinkel, Fesselstand, Schulter- bzw. Oberschenkelstand). Hier werden auch die Gliedmaßen- und Zehenstellungen beurteilt.

Ganganalyse im Schritt und Trab:
Erst im Schritt und Trab werden für die Hufbearbeitung relevante Taktunreinheiten, Gliedmaßenführung, Fußung, Lahmheiten oder Abweichungen, … sichtbar.
Unter Berücksichtigung aller gewonnenen Informationen und Ihren Wünschen legen wir gemeinsam die entsprechende Hufbearbeitung fest. Diese ist jedoch nicht in Stein gemeißelt, sondern wird sofern notwendig, von Termin zu Termin angepasst.

 

In der Regel vereinbaren wir am Ende des aktuellen Termins auch gleich den Folgetermin. In der Regel liegt dieser dann ca. 6-8 Wochen später. Bei Fehlstellungskorrekturen oder vorhandenen Hufkrankheiten kann sich dieser Zyklus auch deutlich verringern.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass für mich immer die Gesundheit des Pferdes für die Festlegung des Zyklus im Vordergrund steht. Wer sich also aufgrund von Kosteneinsparung den Huf besonders stark gekürzt oder besonders tief ausgeschnitten wünscht, denjenigen muss ich enttäuschen; denn dann kommen wir nicht zusammen.

 

Gerne berate ich Sie auch bei dem Thema Barhuf oder Hufschutz und stelle gegebenenfalls sofern möglich Ihr Pferd von Beschlag auf Barhuf um.

 

Sollten Sie diesbezüglich noch Fragen haben, würde mich über einen Anruf oder eine Mail freuen.